Impressionen vom Funkelmarkt in der Salzwedeler Jeetzeschule

Impressionen vom gestrigen Funkelmarkt in der Salzwedeler Jeetzeschule. Herzlichen Dank an alle Unterstützer, aktiven Mitstreiter und Gäste.

Der besinnliche Markt soll zukünftig jährlich am letzten Freitag vor dem Ewigkeitssonntag stattfinden und in der dunklen Jahreszeit Händler, Kunst- und Hobbyhandwerker, sowie viele BesucherInnen anziehen. Die Marktstände boten ein weihnachtlich orientiertes Angebot und eine Vielfalt an kulinarischen Köstlichkeiten.

12243160_995469667161291_962377479281352515_n 12243315_995469687161289_2487811170781763794_n 12243370_995469573827967_8832956965251470963_n 12247158_995469827161275_6775537799718783115_n 12247184_995469623827962_5544881772479549099_n 12289654_995469557161302_3418608570348352800_n 12208456_995469650494626_4763578985337636810_n 12226946_995469893827935_5580875655561768563_n 12227723_995469720494619_765845017682567879_n 12227777_995469747161283_8631344944374322252_n 12241179_995469593827965_5608237919934208817_n

12241386_995469860494605_8870777768305043210_n 12243298_995469773827947_5706085821660348107_n

A 19__einmal_nachf++llen_bitte A 18__es_ist_noch_Suppe_da! A 17__...und_auch_wir_helfen_wieder_gern A 16_B++cherrecycling A 16_a__volle_Konzentration A 32__es_werde_(noch_mehr)_Licht A 31__kaum_Zeit_zum_Hochschauen A 30__Basteln_mit_und_ohne_Beratung A 24__kleine_Spielszenen.. A 21___auch_drinnen_funkelt_es A 20__es_funkelt,_blinkt_und_leuchtet_++berall

  • Comenius Award 2016: Gleich drei Auszeichnungen für Teachtoday
    In Berlin wurden am 23. Juni 2016 im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung „Digitale Innovationen in Europa“ die bedeutendsten europäischen Auszeichnungen für exemplarische digitale Bildungsmedien vergeben. Teachtoday, eine Initiative der Deutschen Telekom, konnte sich in diesem Jahr gleich über drei Comenius-EduMedia-Siegel freuen.
  • HRK-Präsident: Tiefer Einschnitt auch für die Hochschulen
    „Auch für die Hochschulen stellt der Brexit einen tiefen Einschnitt dar“, so der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Prof. Dr. Horst Hippler, heute in Berlin zu dem gestrigen Votum für einen Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union.
  • Stellen laufen leer – Notmaßnahmen müssen greifen
    Steuern die Grundschulen auf einen erheblichen Lehrermangel zu? Erschreckende Rückmeldungen aus dem laufenden Einstellungsverfahren zum Schuljahresbeginn legen dies nahe.
  • Tipp:
    Aktuell bei Bildung + Innovation „Bildung in Deutschland 2016“. (Presse-)Dossier zum sechsten nationalen Bildungsbericht. Am 16.06.2016 haben die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam den von unabhängigen Experten unter Federführung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) erarbeiteten sechsten nationalen […]
  • Dossier: Frühe Bildung 2/2016 - Sprache im Kindesalter: Wirkungen und Bedingungen im Spiegel des Deutschen Bildungsservers
    Die Linkempfehlungen behandeln die Themen kindliche Sprachentwicklung, Sprachbildung durch Förderung in unterschiedlichen Entwicklungsbereichen und deren wechselseitige Einflüsse sowie bildungsbereichsübergreifende Lernmöglichkeiten.
  • Neu bei Bildung + Innovation: „Bildung in Deutschland 2016“
    Am 16.06.2016 haben die Ständige Konferenz der Kultusminister der Länder in der Bundesrepublik Deutschland (KMK) und das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gemeinsam den von unabhängigen Experten unter Federführung des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) erarbeiteten sechsten nationalen Bildungsbericht: „Bildung in Deutschland 2016. Ein indikatorengestützter Bericht mit einer Analyse zu Bildung und […]
  • Schule der Woche: Sudbury School Ammersee
    SCHULPORTRAIT ANSEHEN Unsere Schule der Woche ist die Sudbury School Ammersee, die seit Anfang des Jahres auch eine Schule im Aufbruch ist. Zwei engagierte Menschen aus dem Team waren auch im Februar bei der Tagung der Gemeinschaft der Schulen mit …
  • Veränderung erklären
    von Monia, Team Schule im Aufbruch Eine Herausforderung für Schulen im Aufbruch ist es, ihren Veränderungsprozess zu erklären. Wie immer bei Veränderung, sind die Macher auch mit Widerstand konfrontiert und befinden sich in vielen Situationen, in denen sie erklären müssen, …
  • Yippie! Margret ist Ashoka Fellow
    Wir freuen uns riesig, dass Margret als Gründerin von Schule im Aufbruch als eine von sechs Personen dieses Jahr als Ashoka-Fellow ausgewählt wurde. Ashoka ist eine internationale Organisation, die bereits in den 80er Jahren gegründet wurde. Zu der Zeit begann …
  • Hirnforschung - Nervenzellen als Individuen
    Bisher galt unter Forschern die Meinung: Eine einzelne Nervenzelle im Gehirn ist dumm, zusammen bilden sie ein hoch komplexes, intelligentes Netzwerk. Diese Ansicht hat jetzt ein Team von kalifornischen Wissenschaftlern widerlegt. Sie kommen im aktuellen "Science"-Magazin zu dem Schluss: Jede Nervenzelle agiert wie ein Individuum.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
  • Korallenbleiche - Symbiose hilft beim Überleben
    Das Korallensterben nimmt weltweit zu. Es gibt aber auch Korallenriffe, die mit den Folgen des Klimawandels und der Erwärmung der Ozeane besser umgehen können als andere. Ein Grund dafür sind die auf ihnen lebenden Mikroorganismen, erklärte Tracy Ainsworth von der James Cook University im australischen Townsville im DLF. Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
  • Kompromiss zum Fracking-Gesetz - "Deutlich mehr Bohrungen beim unkonventionellen Fracking"
    Der Bundestag hat ein weitgehendes Verbot der umstrittenen Gas-Fördermethode Fracking beschlossen. Demnach soll konventionelles Fracking stärker reguliert werden, unkonventionelles Fracking wird verboten – mit Ausnahme von Testbohrungen zu wissenschaftlichen Zwecken. Stefan Ladage von der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, erklärt den Unterschied zwischen den Bohrungsarten.Deutschlandfunk, Forschung aktuellDirekter Link zur Audiodatei
Unsere Empfehlung

Blick über den Zaun  . . . ist ein Verbund reformpädagogisch orientierter Schulen, der seit 1989 besteht, um Schulentwicklung „von unten" zu betreiben. Ziel des ‚Blick über den Zaun' ist es, durch regelmäßigewechselseitige Besuche („peer reviews"), durch Tagungen und das Anwerben weiterer Schulen dazu beizutragen, dass Schulen im direkten Erfahrungsaustausch voneinander lernen: einander anregen, ermutigen, unterstützen. Grundlage der gemeinsamen Arbeit sind das Leitbild sowie dieStandards, die auf den nebenstehenden Grundüberzeugungen aufbauen.